Christmas Campaign: Financial Insights
Salzburger
J.GILLES: a) Requiem, b) Diligam te, Domine: radiothek.orf.at/oe1/20201116/618169 Orlando Ensemble, Fribourg, Dirigent: Laurent Gendre; La Cetra; Miriam Feuersinger, Sopran; Vincent Lièvre-Picard …More
J.GILLES: a) Requiem, b) Diligam te, Domine:
radiothek.orf.at/oe1/20201116/618169
Orlando Ensemble, Fribourg, Dirigent: Laurent Gendre; La Cetra; Miriam Feuersinger, Sopran; Vincent Lièvre-Picard Countertenor; Valerio Contaldo, Tenor; Christian Immler, Bass; Yves Bilger, Orgel (aufgenommen am 15. Juli 2010 in der Eglise du Collège Saint-Michel, Fribourg im Rahmen des „Internationalen Festivals Geistlicher Musik, Freiburg 2010“).
Joannes Baptista
Es gibt nichts zu hören...
View 2 more comments
PresidentialElection: ExitPolls diverge. The ExitPoll-numbers provided by NORC (univ.Chicago, published by AssociatedPress & FoxNews) differ partly quite a lot from those of EdisonResearch (used by …More
PresidentialElection: ExitPolls diverge.
The ExitPoll-numbers provided by NORC (univ.Chicago, published by AssociatedPress & FoxNews) differ partly quite a lot from those of EdisonResearch (used by CNN, NBC aso.):
drive.google.com/…oSUpmzmDmiLlvOZEYwnpvib1rtSQ7l
PresidentialElection: ExitPoll by EdisonResearch (addendum) At CBN i found more 2020-numbers concerning religion, added here: drive.google.com/…TrdoN1BBZz8gdgWHoMOwZIEe6/viewMore
PresidentialElection: ExitPoll by EdisonResearch (addendum)
At CBN i found more 2020-numbers concerning religion, added here:
drive.google.com/…TrdoN1BBZz8gdgWHoMOwZIEe6/view
18 pages
PresidentialElection: ExitPoll by EdisonResearch, comparing 2016-2020 Added to "my" tables posted yesterDay is a comparison of 2020 with EdisonResearch's ExitPoll in 2016: drive.google.com/…aWuhjqb…More
PresidentialElection: ExitPoll by EdisonResearch, comparing 2016-2020
Added to "my" tables posted yesterDay is a comparison of 2020 with EdisonResearch's ExitPoll in 2016:
drive.google.com/…aWuhjqb4qmWdItGjS-HF8uMjt/view
Lots of caution is needed with these numbers. (Especially fishy is, that they are permanently updated, so adjusted to the incoming numbers.)
Unfortunately they didn't ask more on religion this time.
31 pages
PresidentialElection: ExitPoll by EdisonResearch. Unfortunately they haven't asked for Catholics, but "Evangelicals" are polled by them at 3/4 pro Trump (perhaps a little bit less than 2016). Accordi…More
PresidentialElection: ExitPoll by EdisonResearch.
Unfortunately they haven't asked for Catholics, but "Evangelicals" are polled by them at 3/4 pro Trump (perhaps a little bit less than 2016).
According to them Trump lost support compared to last time in rural areas and not in (sub)urban ones. Also he seems to have performed better among racial minorities, but lost college-educated white men strongly (while regaining some college-educated women, who had endorsed Mrs.Clinton).
1,051 pages
philosopher
Personally, I vote policy over personality, but Trump's bombastic and crass rhetoric did not win him any favors.
View one more comment
Presidential Election: My PreDiction. If we trust the OpinionPolls, 50% of US-Americans have in 5 years never given Mr.Trump a chance. Thus my guess projects a lead for Mr.Biden of ~7.5% (50.5% vs. …More
Presidential Election: My PreDiction.
If we trust the OpinionPolls, 50% of US-Americans have in 5 years never given Mr.Trump a chance. Thus my guess projects a lead for Mr.Biden of ~7.5% (50.5% vs. 43.0%). In GA i expect the InCumbent to be ahead finally. Several recent polls see - apart from GA - also FL and PA as TossUps.
G.K.Chesterton
Liberty is never an easy thing. The man or the nation who seeks liberty under the impression that it is an easy thing, has always sunk, and always …More
Liberty is never an easy thing. The man or the nation who seeks liberty under the impression that it is an easy thing, has always sunk, and always deserved to sink, back into slavery, which is the very home of ease.
tbswv
Americans are fickke. All these people who take polls and make predictions.... totally meaningless. Networks should not be permitted to report on …More
Americans are fickke. All these people who take polls and make predictions.... totally meaningless. Networks should not be permitted to report on ongoing election results since it may discourage other voters.
View 3 more comments
GOMEZ DAVILA: "Sämtliche Scholien" Sämtliche Scholien (d.h. nicht die längeren Essays in "Textos" und "Notas") erscheinen bald in 1 Bande (geb., illustriert, 920 Seiten; KarolingerVerlag Wien; ISBN …More
GOMEZ DAVILA: "Sämtliche Scholien"
Sämtliche Scholien (d.h. nicht die längeren Essays in "Textos" und "Notas") erscheinen bald in 1 Bande (geb., illustriert, 920 Seiten; KarolingerVerlag Wien; ISBN 978 3 85418 197 2; EUR 48,–).
Da diesmal systematisch durchnummeriert wurde (von 1 bis 10.370), wird dieses Buch fürs Zitieren der Scholien in Zukunft unerläßlich sein.
Leider wurden viele meiner Korrekturen nicht berücksichtigt - hier, was auszubessern wäre:
drive.google.com/…-8J_i28n337fbKuhUryDuZB7m/view
Bethlehem 2014
DANKE! - Schon abgespeichert...!
Sakrale Vokal-Polyphonie aus der Zeit des Konzils von Trient. Werke von Josquin des Prez, Jacobus de Kerle, Vincenzo Ruffo, Giovanni Pierluigi da Palestrina (aufgenommen am 15. November 2019 in …More
Sakrale Vokal-Polyphonie aus der Zeit des Konzils von Trient.
Werke von Josquin des Prez, Jacobus de Kerle, Vincenzo Ruffo, Giovanni Pierluigi da Palestrina (aufgenommen am 15. November 2019 in der Kreuzkirche Herne im Rahmen der Tage Alter Musik in Herne 2019 mit The Tallis Scholars unter der Leitung von Peter Philips).
radiothek.orf.at/oe1/20201021/615124
GOMEZ DAVILA: "Krieg" & "Militär" & "Soldat" & "Sparta" Nachdem böse AntiChristen "eine Zukunft ohne Grenzen&Kriege" (d.h. die "humanistische" WeltStaats-Tyrannei) propagieren, sei hier veröffentlich…More
GOMEZ DAVILA: "Krieg" & "Militär" & "Soldat" & "Sparta"
Nachdem böse AntiChristen "eine Zukunft ohne Grenzen&Kriege" (d.h. die "humanistische" WeltStaats-Tyrannei) propagieren, sei hier veröffentlicht, was man in den Büchern von GOMEZ DAVILA zu "Krieg"&... findet.
2 pages
Geistliche Musik (~1600) Alonso Lobo: Versa est in luctum Anonymus: De lamentatione Jeremiae prophetae (ChoralGesang) Gregorio Allegri: Miserere mei, Deus Tomás Luis de Victoria: Officium defunctor…More
Geistliche Musik (~1600)
Alonso Lobo: Versa est in luctum
Anonymus: De lamentatione Jeremiae prophetae (ChoralGesang)
Gregorio Allegri: Miserere mei, Deus
Tomás Luis de Victoria: Officium defunctorum (Missa pro defunctis)
radiothek.orf.at/oe1/20200930/612717
Ensemble "Tenebrae", Leitung Nigel Short; aufgenommen am 11. Juli im Monasterio de San Jerónimo in Granada im Rahmen des „Festival de Granada 2020“; präsentiert von Colin Mason.
Spiritual Music (AD ~1600) Alonso Lobo: Versa est in luctum Anonymus: De lamentatione Jeremiae prophetae Gregorio Allegri: Miserere mei, Deus Tomás Luis de Victoria: Officium defunctorum (Missa …More
Spiritual Music (AD ~1600)
Alonso Lobo: Versa est in luctum
Anonymus: De lamentatione Jeremiae prophetae
Gregorio Allegri: Miserere mei, Deus
Tomás Luis de Victoria: Officium defunctorum (Missa pro defunctis)
radiothek.orf.at/oe1/20200930/612717
Festival de Granada 2020, Monasterio de San Jerónimo; ensemble "Tenebrae" under Nigel Short; presented by Colin Mason.
Stabat Mater. radiothek.orf.at/oe1/20200923/612360 Neben dem unvermeidlichen "Stabat Mater" von PERGOLESI findet man auch Musik von ZACH, FIORENZA und "meinem" PORPORA. Bis nächsten MittWoch…More
Stabat Mater.
radiothek.orf.at/oe1/20200923/612360
Neben dem unvermeidlichen "Stabat Mater" von PERGOLESI findet man auch Musik von ZACH, FIORENZA und "meinem" PORPORA.
Bis nächsten MittWoch abspielbar.
"Missa Nova" Werke von Matteo da Perugia und Antonio Zacara da Teramo (beide 1416 gestorben): radiothek.orf.at/oe1/20200916/611994 Ensemble "La fonte musica", Leitung und Laute Michele Pasotti; …More
"Missa Nova"
Werke von Matteo da Perugia und Antonio Zacara da Teramo (beide 1416 gestorben):
radiothek.orf.at/oe1/20200916/611994
Ensemble "La fonte musica", Leitung und Laute Michele Pasotti; aufgenommen am 14. August in der Hofkirche Innsbruck im Rahmen der „Innsbrucker Festwochen der Alten Musik 2020“.
1 Woche spielbar.
G. F. Handel: Messiah HWV 56 BeNutzer "Novaetvetera" stellte einen Teil früher ein und verwies auf die hiesige GesamtAusGabe. Ich schnorre nur, weil man dort leider nicht kommentieren kann und ich …More
G. F. Handel: Messiah HWV 56
BeNutzer "Novaetvetera" stellte einen Teil früher ein und verwies auf die hiesige GesamtAusGabe.
Ich schnorre nur, weil man dort leider nicht kommentieren kann und ich aus persönlichen Gründen ganz hingerissen bin: Nicht in dieser Kirche, aber in Cambridge selbst hörte ich damals Cleobury und ungefähr dieselbe BeSetzung! Damals erfuhr ich auch, daß die Lat.Messe noch zelebriert wird!
02:16:03
Schweiz: CVP wird "Die Mitte" Die Farce hat ein Ende: Die schweizer CVP wird sich in "Die Mitte" umbenennen, was freilich nur ehrlich ist, denn für mehr als charakterlose Hurerei zwischen Links und …More
Schweiz: CVP wird "Die Mitte"
Die Farce hat ein Ende: Die schweizer CVP wird sich in "Die Mitte" umbenennen, was freilich nur ehrlich ist, denn für mehr als charakterlose Hurerei zwischen Links und Rechts steht diese Partei ja ohnehin nicht mehr. Hoffentlich wird das für möglichst viele alte Folklore-Katholen ein Grund zum AbSpringen sein.
"Die Mitte" wird ziemlich sicher verschwinden angesichts der zunehmenden Polarisierung auch in der Schweiz. (Laut den ForsSelect-Studien definierten sich 1995 30% als mittig, 2019 nur noch 14% ["links": von 27% zu 38%; "rechts": von 41% zu 48%].)
Womit mittelfristig der CVP-BundesRat an die Grün(Liberal)Innen fallen wird.
Ratzi
Die Logenbrüder haben sich durchgesetzt. Der Niedergang der Schweiz begann am 2.6.2002, als 72% des Volkes für die Freigabe der Abtreibung gestimmt …More
Die Logenbrüder haben sich durchgesetzt. Der Niedergang der Schweiz begann am 2.6.2002, als 72% des Volkes für die Freigabe der Abtreibung gestimmt hat. Die CVP kämpfte damals an vorderster Front für die Abtreibung. Noch heute muss man sagen: Pfui Teufel ihr Teufels-CVP. Die CVP ist schon seit langem eine antichristliche Partei, dank den vielen Logenbrüdern in der Partei. Hoffentlich geht diese Partei unter dem neuen Namen rasch den Bach runter.
View one more comment
Die Enzyklika, mit der Bendikt XV. 1921 (d.i. im 600. TodesJahr) DANTEs Katholizität erklärte.

In praeclara summorum, Lettera Enciclica in occasione del VI centenario della morte di Dante Alighi…

BENEDICTUS PP. XV LITTERAE ENCYCLICAE IN PRAECLARA SUMMORUM* DILECTIS FILIIS DOCTORIBUS ET ALUMNIS LITTERARUM ARTIUMQUE OPTIMARUM…
vatican.va
"Vatican-Magazin" Die neue August&September-Nummer.More
"Vatican-Magazin"
Die neue August&September-Nummer.

3

HedwigvonSchlesien
Wer kauft das noch ?
View 2 more comments
UnterhaltungsMusik des MittelAlters. In memoriam des Musikanten Eberhard Kummer gibt es hier mittelalterliche BänkelMusik (die vor allem gegen Ende hin durchaus tiefsinniger wird): radiothek.orf.at/…More
UnterhaltungsMusik des MittelAlters.
In memoriam des Musikanten Eberhard Kummer gibt es hier mittelalterliche BänkelMusik (die vor allem gegen Ende hin durchaus tiefsinniger wird):
radiothek.orf.at/oe1/20200805/607912
Berg Tabor: VerKlärungs-Basilika. Laut P. Bargil Pixner O.S.B. u.a. war der Berg Tabor seinerZeit bewohnt, womit er als Ort der VerKlärung ausschiede (vielleicht zugunsten des Berges Hermon?).More
Berg Tabor: VerKlärungs-Basilika.
Laut P. Bargil Pixner O.S.B. u.a. war der Berg Tabor seinerZeit bewohnt, womit er als Ort der VerKlärung ausschiede (vielleicht zugunsten des Berges Hermon?).
Salzburger
Sehr empfehlenswert zur Verklärung ist ein Aufsatz von Prof. Marius REISER dazu. Z.B. weist Er darin darauf hin, dass die Verklärung genau in der …More
Sehr empfehlenswert zur Verklärung ist ein Aufsatz von Prof. Marius REISER dazu.
Z.B. weist Er darin darauf hin, dass die Verklärung genau in der Mitte von Mk. steht; eindeutig als KontraPunkt zum TiefPunkt Gethsemani (dieselben 3 ErzJünger usw.) gedacht ist usw.usf..
der Logos
View 7 more comments
J.HAYDN: SakralMusik. radiothek.orf.at/oe1/20200803/607782 Leider nicht vom "Salzburger Haydn" (=Michael H.), sondern von "dem Haydn" - Seinem bekannteren Bruder Joseph. Nicht so meins, aber …More
J.HAYDN: SakralMusik.
radiothek.orf.at/oe1/20200803/607782
Leider nicht vom "Salzburger Haydn" (=Michael H.), sondern von "dem Haydn" - Seinem bekannteren Bruder Joseph. Nicht so meins, aber anderen mag's ja gefallen.